TÜV-Rezertifizierungen und Kursauffrischungen

Sie sind bereits Experte oder haben einen der umfangreichen Maschinensicherheitkurse besucht?

Bleiben Sie am Ball und nutzen Sie regelmäßig Rezertifizierungen und Auffrischungen um stets up-to-date zu bleiben. 

CMSE® - Rezertifizierung / ZMSE-Auffrischung

Kurs-ID: 4.00 / 4.01

Zielsetzung

Damit Sie immer up-to-date bleiben, ist es erforderlich, Ihr Zertifikat zum CMSE – Certified Machinery Safety Expert alle vier Jahre zu erneuern. Haben Sie noch den ZMSE – zertifizierten Maschinensicherheitsexperten absolviert, so empfehlen wir diesen spätestens alle 3 Jahre aufzufrischen.

Melden Sie sich am besten gleich zu einem der Auffrischungsseminare an und bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand hinsichtlich normativer Grundlagen und aktueller Sicherheitstechnik. Im Workshop-Part wird das praktische Anwendungswissen nochmalig vertieft.

CMSE Logo

IQP Level


Experte

Internationales Qualifikationsprogramm

Inhalte

  • Aktuelle Gesetzes- und Normenlage
  • Sicherheitstrends
  • Risikobeurteilung – Workshop I
  • Schutzeinrichtungen – technische Betrachtung
  • Funktionale Sicherheit – Workshop II

Zielgruppe

  • CMSE – Certified Machinery Safety Experts
  • ZMSE – Zertifizierte Maschinensicherheitsexperten

Hinweis

Im Laufe des Seminars können Sie Ihr aufgefrischtes Wissen immer wieder durch kleine Selbsttests bestätigen.
Nach Teilnahme an dem eintägigen Seminar erhalten Sie ein TÜV NORD-Zertifikat (nur CMSE), welches Ihnen die Zertifizierung zum CMSE für weitere vier Jahre bestätigt.

VeranstaltungsortDauerUhrzeitMax. TeilnehmeranzahlPreis pro TeilnehmerDatum
Graz1 Tag09:00-17:0020 PersonenEUR 580,--03.10.2022
Wien1 Tag09:00-17:0020 PersonenEUR 580,--28.11.2022
Wien1 Tag09:00-17:0020 PersonenEUR 580,--29.11.2022
Wien1 Tag08:30-16:3020 PersonenEUR 650,--20.02.2023
Wien1 Tag08:30-16:3020 PersonenEUR 650,--21.02.2023
Linz1 Tag08:30-16:3020 PersonenEUR 650,--20.03.2023
Linz1 Tag08:30-16:3020 PersonenEUR 650,--21.03.2023
Online1 Tag08:30-16:3030 PersonenEUR 650,--11.04.2023
Graz1 Tag08:30-16:3020 PersonenEUR 650,--15.05.2023
Graz1 Tag08:30-16:3020 PersonenEUR 650,--16.05.2023
In-House1 Tag08:30-16:3020 Personenauf Anfrageauf Anfrage

CECE® - Rezertifizierung

Kurs-ID: 4.02

Zielsetzung

Sie sind bereits Experte in der CE-Kennzeichnung? Dann verlängern Sie Ihren Status um weitere 4 Jahre – damit Ihr wertvolles TÜV-Zertifikat noch weiterhin Gültigkeit hat.

In dem halbtägigen Format werden Sie im Bereich der grundlegenden europäischen Legislative, speziell im Bereich der CE-Kennzeichnung, hinsichtlich durchgeführten und vor allem bevorstehenden Änderungen informiert.

IQP Level


Experte

Internationales Qualifikationsprogramm

Inhalte

  • Update zur aktuellen Gesetzeslage
  • Diskurs zur neuen Maschinen-VO und deren Anforderungen an CE

Zielgruppe

  • CECE – Certified Experts in CE-Marking

Hinweis

Nach Teilnahme an dem halbtägigen Seminar erhalten Sie ein TÜV NORD-Zertifikat, welches Ihnen die Zertifizierung zum CECE für weitere vier Jahre bestätigt.

VeranstaltungsortDauerUhrzeitMax. TeilnehmeranzahlPreis pro TeilnehmerDatum
In-House0,5 Tage08:30-12:3020 Personenauf Anfrageauf Anfrage

PILZ Safety Engineer Auffrischung

Kurs-ID: 4.03

Zielsetzung

Als PILZ Safety Engineer nehmen Sie tagtäglich die Aufgabe wahr, den Maschinenbau, aber auch die allgemeine Arbeitssicherheit im positiven Sinne in Ihrem Unternehmen voranzutreiben.

Am Ball zu bleiben ist hierbei ein wichtiges Gut, um den aktuellsten Gesetzesanforderungen lückenlos nachkommen zu können – speziell wo nun die Veröffentlichung der neuen Maschinenverordnung in Europa vor der Tür steht.

Die Safety Engineer Auffrischung bringt Sie wieder auf den neuesten Stand und bietet vor allem als Präsenzveranstaltung einen idealen Treffpunkt zum Austausch zwischen einschlägigen Fachkräften.

Eine Auffrischung wird spätestens alle 2 Jahre empfohlen.

PILZ Academy Logo

IQP Level


Experte

Internationales Qualifikationsprogramm

Inhalte

  • Update zur aktuellen Gesetzeslage
  • Diskurs zur neuen Maschinen-VO und
    aktuellen Normen
  • Meet & Greet der Safety Engineers

Zielgruppe

  • PSE – PILZ Safety Engineers

Hinweis

Nach Teilnahme an dem halbtägigen Seminar erhalten Sie eine Auffrischungsbestätigung, welche anzeigt, dass Sie am neuesten Stand hinsichtlich der Maschinensicherheitsanforderungen sind.

VeranstaltungsortDauerUhrzeitMax. TeilnehmeranzahlPreis pro TeilnehmerDatum
Wien0,5 Tage13:00-16:3016 PersonenEUR 250,--22.02.2023
Linz0,5 Tage13:00-16:3016PersonenEUR 250,--22.03.2023
Online0,5 Tage13:00-16:3020 PersonenEUR 250,--13.04.2023
Graz0,5 Tage13:00-16:3016 PersonenEUR 250,--17.05.2023
In-House0,5 Tage13:00-16:3016 Personenauf Anfrageauf Anfrage